Rückgaberecht
30 Tage
Rückgaberecht
Gratis Versand
Kostenloser
Versand
ab 30 €
Schneller Versand
Schneller
Versand
4.92 von 5

Schnelle Schälerbsenpasta

mit Hühnerfleisch und Erbsen

Dauer
15 Minuten
Schwirigkeitsgrad
Leicht

Übers Rezept

Manchmal darf es auch ein bisschen Fleisch sein! Dieses Rezept ist einfach, schnell gemacht und das perfekte Essen, wenn man Energie für den Tag braucht. Da die Kombination aus Nudeln und Fleisch sehr lange sättigt, koche ich sie mir immer dann gerne, wenn ein Tennisturnier oder ein harter Arbeitstag anfällt. Tipp: je nach Geschmack kann man das Hühnerfleisch mit etwas mehr Chili marinieren. Dadurch bekommt das Gericht eine angenehme schärfe.
200 g
Bio Gelbe Schälerbsen Fusilli
Kaufen
200 g
Hühnerfleisch
 
½
rote Zwiebel
 
150 g
Erbsen
 
150 ml
Creme Fine
 
etwas
Olivenöl
 
etwas
Salz
 
etwas
Pfeffer
 
etwas
Paprika
 
etwas
Knoblauch
 
etwas
Chili
 
etwas
Koriander
 

Anleitung Schritt für Schritt

1. Kochschritt für Schnelle Schälerbsenpasta1. Kochschritt für Schnelle Schälerbsenpasta

Bio Gelbe Schälerbsen Fusilli für 5-7 Minuten kochen

Hühnerfleisch in kleine Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauch, Chili und Koriander marinieren.
Zwiebel in kleine Stücke schneiden und mit Olivenöl anschwitzen.
2. Kochschritt für Schnelle Schälerbsenpasta
Hühnerfleisch hinzugeben und durchbraten.
Bevor das Hühnerfleisch zu trocken wird mit 1/4 Tasse Wasser und das Creme Fine aufgießen.
Die Erbsen hinzufügen.
3. Kochschritt für Schnelle Schälerbsenpasta
Die Nudeln in die Pfanne geben und etwas in der Sauce köcheln lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4. Kochschritt für Schnelle Schälerbsenpasta
Schnelle Schälerbsenpasta
mit Hühnerfleisch und Erbsen
4. Kochschritt für Schnelle Schälerbsenpasta

Kommentare und Bewertungen

Rezept kommentieren
 
Noch keine Kommentare vorhanden