Rückgaberecht
30 Tage
Rückgaberecht
Kostenloser Versand
Kostenloser
Versand
ab 0
Schneller Versand
Schneller
Versand
4.88 von 5
Versand nach AT
Versand nach BE
Versand nach BG
Versand nach CZ
Versand nach DE
Versand nach DK
Versand nach EE
Versand nach ES
Versand nach FI
Versand nach FR
Versand nach GB
Versand nach HR
Versand nach HU
Versand nach IE
Versand nach IT
Versand nach LT
Versand nach LU
Versand nach LV
Versand nach NL
Versand nach PL
Versand nach PT
Versand nach RO
Versand nach SE
Versand nach SI
Versand nach SK

Rote Linsen Käferbohnen-Tomaten Pasta

mit Rucola, Mozzarella und Rindfleisch

Dauer
20 Minuten
Schwirigkeitsgrad
Normal

Übers Rezept

Eine sehr schmackhafte Pasta bei der die Zutaten richtig gut hamornieren.
300 g
Bio Rote Linsen Fusilli
Kaufen
300 g
dünnes Rinderhüftsteak
 
100 g
geschälte Tomaten
 
1 Packung
Mozzarella
 
1 Dose
Käferbohnen
 
1 Stk
Zwiebel
 
etwas
gelber Paprika
 
etwas
Salz
 
etwas
Pfeffer
 
2 Handvoll
Rucola
 

Anleitung Schritt für Schritt

1. Kochschritt für Rote Linsen Käferbohnen-Tomaten Pasta1. Kochschritt für Rote Linsen Käferbohnen-Tomaten Pasta

Bio Rote Linsen Fusilli für 7-9 Minuten kochen

Zwiebel, getrocknete Tomaten und Paprika klein schneiden und kurz anrösten
Käferbohnen abseihen und druntermischen
2. Kochschritt für Rote Linsen Käferbohnen-Tomaten Pasta
Das dünne Hüftsteak pro Seite 1,5 Minuten kurz anbraten und zugedeckt kurz rasten lassen
3. Kochschritt für Rote Linsen Käferbohnen-Tomaten Pasta
Nudeln zu dem Zwiebel-, Tomaten-, Paprika-, Bohnengemisch hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken
Rucola und Mozzarella unterheben und mit dem Hüftsteak anrichten.
4. Kochschritt für Rote Linsen Käferbohnen-Tomaten Pasta
Rote Linsen Käferbohnen-Tomaten Pasta
mit Rucola, Mozzarella und Rindfleisch
4. Kochschritt für Rote Linsen Käferbohnen-Tomaten Pasta

Kommentare und Bewertungen

Rezept kommentieren
 
Noch keine Kommentare vorhanden