Rückgaberecht
30 Tage
Rückgaberecht
Kostenloser Versand
Kostenloser
Versand
ab 0
Schneller Versand
Schneller
Versand
4.90 von 5
Versand nach AT
Versand nach DE

Dinkelwaffeln mit Apfel-Gewürz-Kompott

Herrliche Waffeln für die kühle Jahreszeit

Dauer
25 Minuten
Schwirigkeitsgrad
Leicht

Übers Rezept

Auch leckere Waffeln können mit dem Lupinenmehl als gesunde, proteinreiche Variante gebacken werden! Das warme Apfelkompott mit den Gewürzen ist besonders bekömmlich.
40 g
Bio Lupinen-Mehl
Kaufen
80 g
Butter
 
25 g
Zucker
 
120 g
Dinkelmehl
 
2 Stk
Eier
 
130 ml
Hafermilch
 
1 TL
Backpulver
 
1-2 Stk
Apfel
 
1 TL
Zucker
 
1 großzügige Prise
Zimt
 
1 Prise
Ingwer
 
1/4 Stk
Vanilleschote
 
2 Stk
Nelke
 
1 EL
Staubzucker und Zimt zum Bestreuen
 
50 g
Joghurt
 

Anleitung Schritt für Schritt

Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, danach das Ei zugeben.
1. Kochschritt für Dinkelwaffeln mit Apfel-Gewürz-Kompott
Die Milch beigeben. In einer Schüssel die beiden Mehlsorten und das Backpulver vermischen und ebenso dazugeben.
Den Teig im Waffeleisen zu ca. 4 Stück Waffeln herausbacken.
2. Kochschritt für Dinkelwaffeln mit Apfel-Gewürz-Kompott
In der Zwischenzeit das Kompott zubereiten. Die Äpfel vom Gehäuse befreien und in nicht zu dicke Spalten schneiden. Mit 120 ml Wasser und allen Gewürzen in einen Topf geben und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.
3. Kochschritt für Dinkelwaffeln mit Apfel-Gewürz-Kompott
Die fertigen Waffeln mit Staubzucker und Zimt bestreuen und mit dem Kompott und einem Klecks Joghurt servieren.
4. Kochschritt für Dinkelwaffeln mit Apfel-Gewürz-Kompott
Dinkelwaffeln mit Apfel-Gewürz-Kompott
Herrliche Waffeln für die kühle Jahreszeit
4. Kochschritt für Dinkelwaffeln mit Apfel-Gewürz-Kompott

Kommentare und Bewertungen

Rezept kommentieren
 
Noch keine Kommentare vorhanden