Rückgaberecht
30 Tage
Rückgaberecht
Gratis Versand
Kostenloser
Versand
ab 30 €
%
-10 % Frühling Code:
SPRING10
4.92 von 5

Rote Linsen Pasta in Tomaten-Sahnesoße

mit Zucchini und Stremellachs

Dauer
15 Minuten
Schwirigkeitsgrad
Leicht

Übers Rezept

Heute habe ich zum ersten Mal Low-Carb Pasta aus roten Linsen probiert und ich muss sagen, es ist echt eine super Alternative zur normalen Pasta. Geschmacklich top und absolut sättigend ... normalerweise schaffe ich auch mal zwei Portionen Nudeln ... dieses Mal hatte ich schon mit einer zu kämpfen.

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit :)
200 g
Bio Rote Linsen Fusilli
Kaufen
200 ml
Light Kochsahne
 
100 ml
passierte Tomaten
 
1 kleine
geraspelte Zucchini
 
1 Stk
Knoblauchzehe
 
100 g
Cherrytomaten
 
125 g
Stremellachs
 
nach Belieben
Salz und Pfeffer
 
nach Belieben
Pizzagewürz
 
nach Belieben
Knoblauchgewürz
 
etwas
Zucker
 
1 EL
Olivenöl
 

Anleitung Schritt für Schritt

1. Kochschritt für Rote Linsen Pasta in Tomaten-Sahnesoße1. Kochschritt für Rote Linsen Pasta in Tomaten-Sahnesoße

Bio Rote Linsen Fusilli für 4-6 Minuten kochen

Knoblauchzehe klein schneiden und anbraten.
2. Kochschritt für Rote Linsen Pasta in Tomaten-Sahnesoße
Restlichen Zutaten dazugeben und ein paar Minuten köcheln lassen.
3. Kochschritt für Rote Linsen Pasta in Tomaten-Sahnesoße
Rote Linsen Pasta in Tomaten-Sahnesoße
mit Zucchini und Stremellachs
3. Kochschritt für Rote Linsen Pasta in Tomaten-Sahnesoße

Kommentare und Bewertungen

Rezept kommentieren
 
S
SarahSternSternSternSternStern
30.08.2018 14:43
Kommentar
Yummy :)