Rückgaberecht
30 Tage
Rückgaberecht
Kostenloser Versand
Kostenloser
Versand
ab 0
Schneller Versand
Schneller
Versand
4.89 von 5
Versand nach AT
Versand nach BE
Versand nach BG
Versand nach CZ
Versand nach DE
Versand nach DK
Versand nach EE
Versand nach ES
Versand nach FI
Versand nach FR
Versand nach GB
Versand nach HR
Versand nach HU
Versand nach IE
Versand nach IT
Versand nach LT
Versand nach LU
Versand nach LV
Versand nach NL
Versand nach PL
Versand nach PT
Versand nach RO
Versand nach SE
Versand nach SI
Versand nach SK

Hanfsamen Pasta

mit Ratatouille-Soße

Dauer
40 Minuten
Schwirigkeitsgrad
Leicht

Übers Rezept

Am Wochenende wurde mal wieder viel zu viel gesündigt :) Deshalb geht's ab heute wieder gesitteter zu!
Beginnen wir die Woche mit Hanf-Samen-Fussili, denn die sind Low-Carb und machen mega satt.
Dazu gab es Ratatouille-soße, genau das richtige um den Protein- und Vitaminhaushalt wieder aufzufüllen.
300 g
Bio Hanfsamen Fusilli
Kaufen
1
Aubergine
 
1
roter Paprika
 
1
orangener Paprika
 
1
Gemüsezwiebel
 
½ Tube
Tomatenmark
 
1 Dose
gehackte Tomaten
 
1 EL
Olivenöl
 
200 ml
Wasser
 
nach Belieben
Pfeffer, Salz, Knobipesto, Basilikum, Rosmarin, Oregano
 

Anleitung Schritt für Schritt

1. Kochschritt für Hanfsamen Pasta1. Kochschritt für Hanfsamen Pasta

Bio Hanfsamen Fusilli für 6-8 Minuten kochen

Gemüse in Würfel schneiden und nach Garzeit in Olivenöl garen.
Zuerst Zwiebel, dann Paprika, die Zucchini und dann die Aubergine.
2. Kochschritt für Hanfsamen Pasta
Tomatenmark gleichmäßig unterrühren und gehackte Tomaten und 200 ml Wasser hinzufügen.
Mit Pfeffer, Salz, Thymian, Rosmarin, Oregano, Basilikum und Knobipesto würzen.
3. Kochschritt für Hanfsamen Pasta
Für ca. 10 Min auf kleiner Stufe köcheln lassen.
Das Gemüse soll noch bissfest sein.
Mit geriebenen Parmesan garnieren.
4. Kochschritt für Hanfsamen Pasta
Hanfsamen Pasta
mit Ratatouille-Soße
4. Kochschritt für Hanfsamen Pasta

Kommentare und Bewertungen

Rezept kommentieren
 
Noch keine Kommentare vorhanden