Rückgaberecht
30 Tage
Rückgaberecht
Kostenloser Versand
Kostenloser
Versand
ab 0
Schneller Versand
Schneller
Versand
4.89 von 5
Versand nach AT
Versand nach BE
Versand nach BG
Versand nach CZ
Versand nach DE
Versand nach DK
Versand nach EE
Versand nach ES
Versand nach FI
Versand nach FR
Versand nach GB
Versand nach HR
Versand nach HU
Versand nach IE
Versand nach IT
Versand nach LT
Versand nach LU
Versand nach LV
Versand nach NL
Versand nach PL
Versand nach PT
Versand nach RO
Versand nach SE
Versand nach SI
Versand nach SK

Fusilli mit Balsamico-Rotwein-Zwiebeln und Feta

aus Pasta Tricolore

Dauer
25 Minuten
Schwirigkeitsgrad
Normal

Übers Rezept

Das ist ein echtes Wohlfühlgericht, das man schnell aus Zutaten, die man meistens sowieso schon zu Hause hat, zaubern kann.
200 g
Bio Tricolore Fusilli
Kaufen
1 TL
Mafioso Gewürzmischung
Kaufen
2 Stk
rote Zwiebel
 
2-3 Zehen
Knoblauch
 
1/2 EL
Pflanzenöl
 
50 ml
Balsamico Essig
 
80 ml
Rotwein
 
1 EL
Honig
 
1-2 Zweige
Thymian
 
50 g
Feta
 

Anleitung Schritt für Schritt

1. Kochschritt für Fusilli mit Balsamico-Rotwein-Zwiebeln und Feta1. Kochschritt für Fusilli mit Balsamico-Rotwein-Zwiebeln und Feta

Bio Tricolore Fusilli für Minuten kochen

Zwiebeln in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und andrücken.
2. Kochschritt für Fusilli mit Balsamico-Rotwein-Zwiebeln und Feta
Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl andünsten. Nach fünf Minuten mit Rotwein und Balsamico ablöschen und mit Mafioso, Thymian und Honig würzen. Mit einem Deckel schließen und 15-20 Minuten köcheln lassen.
3. Kochschritt für Fusilli mit Balsamico-Rotwein-Zwiebeln und Feta
Bio Tricolore Fusilli mit den Balsamico Zwiebeln und Feta servieren.
4. Kochschritt für Fusilli mit Balsamico-Rotwein-Zwiebeln und Feta
Fusilli mit Balsamico-Rotwein-Zwiebeln und Feta
aus Pasta Tricolore
4. Kochschritt für Fusilli mit Balsamico-Rotwein-Zwiebeln und Feta

Kommentare und Bewertungen

Rezept kommentieren
 
Noch keine Kommentare vorhanden