Rückgaberecht
30 Tage
Rückgaberecht
Kostenloser Versand
Kostenloser
Versand
ab 0
Schneller Versand
Schneller
Versand
4.89 von 5
Versand nach AT
Versand nach BE
Versand nach BG
Versand nach CZ
Versand nach DE
Versand nach DK
Versand nach EE
Versand nach ES
Versand nach FI
Versand nach FR
Versand nach GB
Versand nach HR
Versand nach HU
Versand nach IE
Versand nach IT
Versand nach LT
Versand nach LU
Versand nach LV
Versand nach NL
Versand nach PL
Versand nach PT
Versand nach RO
Versand nach SE
Versand nach SI
Versand nach SK

Thunfisch Mungobohnen Pasta

mit Zucchini und Grillkäse

Dauer
20 Minuten
Schwirigkeitsgrad
Leicht

Übers Rezept

Die Mungobohnen passen einfach perfekt zum Thunfisch, ideal um seinen Speicher aufzufüllen und richtig Energie zu tanken.
Der Grillkäse ist eine super Ergänzung - und macht, schön goldbraun angegrillt, echt was her!
250 g
Bio Mungobohnen Fusilli
Kaufen
1
kleine Zwiebel
 
120 ml
Schlagsahne
 
1 Stk.
Zucchini
 
1 Dose
Thunfisch (150g)
 
2 Scheiben
Grillkäse
 
etwas
Parmesan
 
1 EL
Olivenöl
 
etwas
Salz
 
etwas
Pfeffer
 

Anleitung Schritt für Schritt

1. Kochschritt für Thunfisch Mungobohnen Pasta1. Kochschritt für Thunfisch Mungobohnen Pasta

Bio Mungobohnen Fusilli für 6-8 Minuten kochen

Zwiebel klein schneiden und mit Olivenöl in einer Pfanne leicht anschwitzen
2. Kochschritt für Thunfisch Mungobohnen Pasta
Zucchini und Thunfisch dazugeben und etwas kochen lassen
3. Kochschritt für Thunfisch Mungobohnen Pasta
In der Zwischenzeit den Grillkäse in einer Pfanne goldbraun anbraten.
4. Kochschritt für Thunfisch Mungobohnen Pasta
Parmesan, Schlagsahne und Mungobohnen in die Pfanne geben und verühren
5. Kochschritt für Thunfisch Mungobohnen Pasta
Thunfisch Mungobohnen Pasta
mit Zucchini und Grillkäse
5. Kochschritt für Thunfisch Mungobohnen Pasta

Kommentare und Bewertungen

Rezept kommentieren
 
C
CorinnaSternSternSternSternStern
02.01.2018 11:49
Kommentar
Einfach SPITZE! Rezept ausprobiert und für super lecker empfunden!! Die Mungobohnen harmonieren wirklich sehr gut mit Thunfisch!

Ben
Ben
03.01.2018 15:36
Kommentar
Vielen Dank! Freut mich dass es dir schmeckt :)
B
BernhardSternSternSternSternStern
18.04.2018 11:31
Kommentar
Rezept bekommt 5 Sterne von mir! Schmeckt wirklich sehr gut
Ben
Ben
18.04.2018 11:37
Kommentar
Danke :)